Sie wollten schon immer mal wissen, welche Zahlen, Daten und Fakten sich auf einer Grundfläche von insgesamt 5.575 m² im Panoramahotel Oberjoch verbergen? Wie viele Brötchen an einem Tag von unseren Gästen gegessen werden? Wie viele Kilometer unser fast 80 jähriger Wanderführer Hans pro Woche wandert? Dann lesen Sie unbedingt unseren heutigen Blogpost.
1. Jeder Gast im Panoramahotel Oberjoch erhält von uns kostenfrei einen Leihbademantel, Handtücher sowie Badeslipper zur Verfügung. Auf ein Jahr hochgerechnet verbrauchen wir somit insgesamt 21.100 Paar Badeslipper für 42.200 Füße. Außerdem werden pro Tag rund 500 Handtücher gewaschen.
  
2. Essen Sie zum Frühstück auch gerne ein frisch zubereitetes Frühstücksei? Dann geht es Ihnen so wie den meisten unserer Gäste. Pro Monat bereitet unser Küchenteam rund 3.615 Eier zu. Wenn man bedenkt, dass ein Huhn im Schnitt 24 Eier pro Monat legt, brauchen wir dazu also die Leistung von ca. 150 glücklichen Freiland-Hühnern, um unseren Eierbedarf zu decken.
3. Ein Service-Mitarbeiter legt pro Schicht ca. 16 km an Strecke zurück - wenn man von ungefähr 236 Arbeitstagen pro Jahr ausgeht, sind das stolze 3.776 km. Puh - ganz schön weit!
  
4. Das Panoramahotel Oberjoch verfügt über 4 Tagungsräume und zwei zusätzliche Besprechungsräume. Insgesamt ergibt das eine Fläche von 1.305 m² mit einer Höhe von 3 Metern. Das ist genügend Platz, um 108.750 Bierkisten zu stapeln (aber wer würde schon auf so eine Idee kommen...).

5. Damit unsere Gäste im Winter nicht frieren müssen, wird bei uns im Winter natürlich geheizt. Pro Winter werden dafür knapp 2 Tonnen Holzpellets verbraucht.
6. Unser Wanderführer Hans ist nahezu täglich und bei jedem Wetter mit unseren Gästen unterwegs. Sei es bei einer Schneeschuhwanderung, bei den Blumen- und Kräuterwanderungen, Bergwanderungen oder anderen Touren. Pro Woche legt er in etwa 67 km zurück - und das mit stolzen 79 Jahren!

7. Dass unsere Rezeptionsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter fleißige Bienchen sind, das wissen wir ja alle. Aber wussten Sie, dass pro Tag ein bisschen mehr als 250 E-Mail versendet werden und dabei noch durchschnittlich 210 mal das Telefon klingelt? Und dazu können täglich auch noch bis zu 113 An- und Abreisen kommen. Hut ab für diese Leistung.
8. Was schätzen Sie, wovon wir am meisten verbrauchen:
Milch, Wein oder Bier? Hätten Sie es gedacht - es ist tatsächlich die Milch. Pro Monat sind es tatsächlich 1.521 Liter. Und da eine Kuh pro Tag 20 Liter Milch geben kann, bräuchten wir zu unseren 150 Hühnern auch noch 3 Kühe.

9. Unsere Gäste mögen es anscheinend gerne gesund! An der Rezeption, im Alpin SPA und beim Frühstück bieten wir daher zu jeder Zeit Äpfel an. Pro Monat werden somit 7.908 Äpfel gegessen.

10. Natürlich wird auch gerne und viel Kaffee getrunken: Im gesamten Haus fast 4.200 Tassen in der Woche.

Aber das aller Beste:
Pro Tag dürfen wir ca. 100 neue Gäste bei uns im Panoramahotel Oberjoch begrüßen.