Das muss mit! Die ultimative Packliste für Ihren Wanderurlaub im Allgäu

Mit unserer ultimativen Packliste sind Sie bestens gerüstet für Ihre Tagestour im Allgäu.

Die Regionen rund um das Panoramahotel Oberjoch, die Alpin Chalets und Das Weitblick Allgäu bieten beste Voraussetzungen für traumhafte Wanderungen. Ob Genusswanderung oder anspruchsvolle Wanderungen in hoch alpinem Gelände – hier findet jeder sein ganz persönliches Wanderparadies. Damit Ihre Tageswanderung zu einem vollen Erfolg wird, haben wir für Sie die ultimative Packliste für Ihren Wanderurlaub in Oberjoch oder Marktoberdorf zusammengestellt.

Ausrüstung

  • Damit Sie Ihre Wanderung in vollen Zügen genießen können steht für uns passendes und gut eingelaufenes Schuhwerk auf Platz 1 der Ausrüstung. Direkt gefolgt von den Wandersocken. Zu Unrecht werden sie oft unterschätzt, denn Wandersocken übernehmen wichtige Funktionen. Sie schützen vor Blasen, übernehmen die Temperaturregulation und geben dem Fuß zusätzlichen Halt. Unbedingt sollten sie faltenfrei sitzen, damit keine Druckstellen entstehen.

  • Zum Verstauen von Verpflegung und sonstigem Zubehör ist ein gut sitzender Wanderrucksack unerlässlich. Idealerweise mit Regenschutz, um den Inhalt vor den schnellen Wetterumbrüchen in den Bergen zu schützen.
  • Für zusätzlichen Halt in anspruchsvollem Gelände oder einfach zur Unterstützung im Flachland sorgen Wanderstöcke – der ideale Begleiter für Jung und Alt.

  • Dank vieler ehrenamtlicher Helfer sind die Wanderwege in der Regel sehr gut ausgeschildert. Dennoch sollte eine Wanderkarte im Gepäck nicht fehlen. Dank ihr lassen sich auch die Gipfel der Umgebung erkunden und eine spontane Touränderung ist kein Problem.

  • Und damit sich die fernen Gipfel aus der Nähe betrachten lassen empfehlen wir noch ein Fernglas.

Bekleidung & Verpflegung

  • Ein wunderschönes Wetter im Tal zu Beginn der Tour ist oft trügerisch und lässt uns nicht an eine Jacke denken. Doch das Wetter im Tal und auf dem Berg ist oft sehr unterschiedlich und schnelle Wetterumbrüche kommen häufig vor. Deshalb sollte ein ausreichender Sonnenschutz in Form von Sonnencreme, -mütze und –brille und gegen Kälteeinbrüche ein langärmliges Oberteil und am besten sogar eine leichte Regenjacke im Gepäck sein.
  • Für die kleine Stärkung zwischendurch empfehlen wir eine Trinkflasche sowie einen kleinen Snack. Trockenfrüchte oder Müsliriegel sind super Energielieferanten und geben Power. Bei längeren Tagestouren unbedingt im Voraus prüfen, ob die Hütten auch geöffnet haben, um Enttäuschungen zu vermeiden und das eigene Proviant entsprechend planen zu können. 

Erste Hilfe & Sonstiges

  • Vor kleineren oder größeren Verletzungen ist kein Wanderer gefeit. Daher lohnt sich die Mitnahme eines Erste-Hilfe-Sets. Auch wenn Schuhe und Socken perfekt passen – Blasen können trotzdem auftreten. Ein paar Blasenpflaster sind daher unerlässlich und dürfen auf unserer ultimativen Packliste für Ihren Wanderurlaub definitiv nicht fehlen. 
  • Nur Bares ist Wahres - daher unbedingt ausreichend Bargeld mitnehmen für die Rast in der Berghütte.

  • Wer die beeindruckende Bergwelt und die schönen Erlebnisse festhalten möchte, sollte auch an eine Fotokamera im Gepäck denken. Alternativ ist dafür natürlich auch das Handy geeignet, das auch in Notsituationen hilfreich sein kann.
Mit unserer ultimativen Packliste steht Ihrer Tagestour nun nichts mehr im Wege. Noch ein finaler Tipp zum Rucksackpacken: „So viel wie nötig, so wenig wie möglich“. Denn schnell ist mehr eingepackt, als tatsächlich benötigt wird. Sollten Sie noch Tourenvorschläge benötigen, so fragen Sie gerne unsere Rezeptionsteams. Wer lieber in der Gruppe aktiv sein möchte, kann sich im Rahmen unserer Aktivprogramme auch einer geführten Wanderung anschließen. Nun wünschen wir Ihnen schöne Urlaubsmomente in der Bergwelt rund um Marktoberdorf und Oberjoch. 

Datenschutz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Hier vorab noch einige Informationen zum Datenschutz:
Formulare
Informationen, die Sie über Formulare dieser Seite absenden, werden von uns gespeichert. Spezifische Informationen über die Datennutzung finden Sie beim jeweiligen Formular.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien zur statistischen Auswertung der Seitennutzung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen.