Wenn Sie eine Hot Stone Massage noch nie ausprobiert haben denken Sie vielleicht, dass es sich hierbei schon wieder um so einen „neumodischen Wellness-Kram“ handelt. Man bekommt ein paar warme Steine auf den Rücken gelegt und soll dabei entspannen– was soll das schon bringen? Wir zeigen Ihnen heute, wie eine Hot Stone Massage funktioniert und bei Ihrem von der Kälte beanspruchten Körper wahre Wunder bewirken kann.
Schon alleine die Steine, die für eine Hot Stone Massage verwendet werden, sind etwas ganz besonderes. Für unsere Anwendungen verwenden wir die sogenannten Basaltsteine. Diese meist dunkelgrauen bis schwarzen Steine sind bereits vor sehr langer Zeit aus Lava entstanden und wurden von Wind und Wasser über Jahrtausende hinweg glatt und geschmeidig geformt. 

Für die Massage werden die Basaltsteine im Wasserbad auf ca. 60° Celsius erwärmt und der Körper zur Vorbereitung mit einem wohlduftenden Körperöl einmassiert. Um die Energiequellen zu aktivieren werden die warmen Steine auf Kopf, Rücken oder Bauch, Hände, Arme, Füße und Beine platziert. 
Sie werden schnell bemerken, wir Ihr Körper nach und nach von einer angenehmen Wärme durchflutet wird. Die Wärme dringt hierbei sofort in die Gewebschichten und Muskulatur ein, was zu einer ganzheitlichen Entspannung führt.  
Nach der Erwärmungsphase wird der gesamte Körper mit den verschieden geformten Steinen massiert, was ein ganz besonderes Massagegefühl erzeugt.
Wichtig und sehr erholsam ist die Ruhephase nach der Massage. Die Steine bleiben auf dem Körper liegen und geben noch eine leichte Restwärme ab. Sie werden sich vielleicht müde und erschöpft fühlen – das ist nach dieser Anwendung aber ganz normal.
Danach verspüren Sie mit Sicherheit eine Hochphase der Energie!

Hot Stone Massage

  • Sorgt für eine Tiefenentspannung  
  • lockert Ihre verspannte Muskulatur  
  • kann Schmerzen linden  
  • regt Ihren Stoffwechsel an  
  • ist wohltuend   
  • regt Ihre Gefäßtätigkeit an  
  • beugt Schlafproblemen vor  
  • beugt Erkältungen vor  
  • strafft Ihr Gewebe durch die Wärmereize  
  • stimuliert Ihr Herz-Kreislauf-System  
  • lindert Stress-Symptome   
  • fördert die Entschlackung und Entgiftung des Körpers 
Hot-Stone-Massage mit warmen Basalsteinen und wohl duftendem Körperöl. Die durchdringende Wärme der Steine bis in tieferliegende Gewebsschichten bringt Dehnbarkeit in Ihre Sehnen, Muskeln und Bindegewebe.